Skip to main content

Herzlich willkommen

Hier können Sie sich ausführlich über die acht von der Sportwelt betriebenen Frei- und Hallenbäder informieren.  

In ganz Dortmund verteilt, laden Sie vier Freibäder von Mai-September ein, sich an heißen Tagen im Wasser abzukühlen, auf großen Liegewiesen in der Sonne zu liegen oder auch bei kühleren Temperaturen Bahnen in den teilweise beheizten Becken zu ziehen.

Für alle, die nicht nur im Sommer gerne ihre Zeit im Wasser verbringen und sich ganzjährig im kühlen Nass bewegen möchten, sind die Hallenbäder Brackel, Hombruch, Mengede und Lütgendortmund  geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Attraktionen finden Sie unter der Rubrik Hallenbäder.  

Die Sportwelt auf Facebook: Facebook Sportwelt

 

Temperatur Volkspark

Messung
21.05.22 - 10:30 Uhr
Temp. Schwimmerbecken
ca. 22,6°C
Temp. Nichtschwimmerbecken
ca. 19,8°C
Temp. Springerbecken
ca. 17,6°C

 

Temperatur Wellinghofen

Messung
21.05.22 - 10:30 Uhr
Temp. Schwimmerbecken
ca. 21,1°C
Temp. Nichtschwimmerbecken
ca. 20,5°C

Tickets & Kurse online kaufen

Sie möchten sich nicht mehr in die Warteschlange einreihen? Möchten Sie sofort ins Wasser springen?

Kaufen Sie Ihr Ticket online!

News

Das Leben ist schon teuer genug...

Weiterlesen

Seid dabei, wenn unser Freibad Tag und Nacht geöffnet hat

Weiterlesen

Wir passen die Öffnungszeiten aufgrund der kühlen Nachttemperaturen auf 10.00 bis 19.00 Uhr vorläufig an

Weiterlesen

Um enorme Gasmengen einzusparen wird das Bad erst einmal nicht beheizt

Weiterlesen

Veranstaltungen

Hier ist der Name Programm, denn ihr dürft in euren Klamotten baden gehen...

Weiterlesen

Zwei Tage freier Eintritt ins Freibad Wellinghofen und Nachtschwimmen im Dortmunder Süden

Weiterlesen

Endlich wieder ein 24h-Schwimmen in Dortmund

Weiterlesen

Es ist wieder soweit: "Baden gehen" mit allen Klamotten

Weiterlesen

Nachtschwimmen ist in den Freibädern nicht erlaubt.

Es sei noch einmal an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass außerhalb der Öffnungszeiten ein Betreten der Freibadanlagen nicht gestattet ist.

Eine Nichtbeachtung bringen wir zur Anzeige und erteilen ein Hausverbot für alle Anlagen der Sportwelt Dortmund gGmbH. Die entstehende Kosten für den Einsatz von Sicherheitsdiensten etc. werden vom Verursacher getragen.

Hier finden Sie unsere Haus- und Badeordnung für unsere Hallenbäder bzw. unsere Freibäder zum Nachlesen